2 Comments

  1. Mich interessiert, wie umfangreich der Teil zu digitalen Zettelkästen ausfällt. Viele historische Beispiele auf Papier sind mir bekann, allerdings weiß ich von Delius und Kittler, die Du erwähnst, gar nichts. Ist der Info-Teil dazu lehrreich?

    • Karsten Dittmann

      Der Schwerpunkt liegt eindeutig auf analogen Zetteln. F.C. Delius und Friedrich Kittler sind da eher Ausnahmen. Einen Teil über digitale Zettelkästen gibt es nicht. Es taucht in den Absätzen nur immer wieder mal auf. Aktuelle Formen sind gar nicht verteten, aber das kann man auch nicht so recht erwarten bei einer Ausstellung, die eher eine Blick in die Historie des Zettelkastens wirft. Interessant ist der Ausstellungskatalog vor allem in Blick auf die Art und Weise, wie Schriftsteller Zettelkästen benutzen oder benutzt haben.

Comments are closed.